Glossar: Buchstabe D

DX-Kodierung

Ein Strichcode und Kontaktfelder auf der Filmpatrone von Kleinbild-(KB-)Filmen geben Auskunft über die Filmempfindlichkeit und einige andere Informationen. Auch am entwickelten Film ist eine Kodierung. Diese DX-Kodierung wird von vielen Kameras und bei der Entwicklung im Labor ausgelesen.
Für Push und Pull muss eine Kamera mit DX-Code-Erkennung über eine Möglichkeit verfügen, die ISO-Empfindlichkeit manuell einzustellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s