Ich war mal sehr stolz, ein Hamburger zu sein…

… ungefähr bis gestern nach Bekanntgabe der Volksabstimmung.

Hamburg hatte den Mut, zusammenzubringen, was nach herkömmlichen politischen Ansichten nicht zusammen gehört. Schwarz-grün wiederum, durchaus mit Schwächen, hatte den Mut, eine grundlegende Schulreform auf den Weg zu bringen, die jeden, DER SICH MIT PÄDAGOGIK UND SCHULE AUSKENNT, zum Jubeln gebracht hat. Längeres gemeinsames Lernen, keine frühe Selektion in einem Alter, in dem die zukünftige Schulkarriere nicht sicher vorhersehbar ist, nämlich nach der 4. Klasse.

Und dann kamen die Pfeffersäcke aus den Elbvororten… Weiterlesen

Advertisements