Vom Wesen der Landschaftsfotografie (Teil 4)

Landschafts-Fotografie 4:

Stichworte: Schietwetter, Regen, Nebel, Filter

Eine diesig-trübe Atmosphäre

kann bei Landschaftsbildern über eine lange Distanz zum Problem werden. Luftströmungen, atmosphärischer Staub oder eine hohe Luftfeuchtigkeit haben einen negativen Einfluss auf die Schärfentiefe. Weiterlesen

Advertisements

Vom Wesen der Landschaftsfotografie (Teil 2)

Landschafts-Fotografie 2:

Stichworte: Perspektive, Standpunkt, Brennweite, Bedeutung der Blende & der Verschlusszeit

In Teil 2 des Wesens der Landschaftsfotografie werden der Aufnahmestandpunkt, die Perspektive und die Bedeutung der Brennweite des Objektivs sowie der Blende und der Verschlusszeit beleuchtet.

Weiterlesen

Vom Wesen der Landschaftsfotografie (Teil 1)

Landschafts-Fotografie: Teil 1

Stichworte: Planung, Aufnahmeposition, Führungslinien, Farbkomposition, monochrom

Landschaftsfotografie ist leider nur scheinbar einfach — und doch ist sie einfacher als manch andere Bereiche der Fotografie. Zumindest was den technischen Aufwand angeht. Jeder kann mit ein paar Kniffen wunderbare Landschaftsaufnahmen machen, selbst mit einer Kompaktkamera. Für anspruchsvollere Bildideen darf es dann aber schon eine Bridge- oder Spiegelreflex- (SLR-) Kamera sein.

Weiterlesen