Ansichtssache 2: Grundlagen der Bildgestaltung: Perspektivwechsel

Bildgestaltung: Wechsel der Perspektive

Stichworte:

  • Aufnahmestandpunkt
  • Perspektive

Auch wenn man über ein Zoomobjektiv verfügt, sollte man das nicht überstrapazieren. Es soll einen geplanten Bildausschnitt so umsetzen, wie er gedacht ist, und nicht nur dem Ausprobieren verschiedener Brennweiten dienen. Die Überlegung, von wo aus ich welches Bild aufnehmen möchte, bleibt auch mit einem Zoom nicht erspart!

Entscheidend ist und bleibt der Aufnahmestandpunkt. Fotos vom selben Fleck mit unterschiedlichen Brennweiten aufgenommen bringen selten neue Aspekte; man kann dann lediglich aus einer Reihe von Bildern das passenste auswählen (was aber auch schon etwas ist). Nachdem wir uns aber für eine Brennweite entschieden haben, die uns richtig erscheint und die wir beibehalten, bringt ein Standortwechsel eben diese neuen Aspekte; die so entstandenen Bilder wirken unterschiedlich, irgendwie immer wieder neu interpretiert.

Weiterlesen

Advertisements